Besondere Empfehlung

Wenn du dich fragst, warum du in bestimmten Situationen wie „fremdgesteuert“ reagierts, du dich von Ängsten und Depressionen befreien, dich mit deiner Vergangenheit aussöhnen möchtest, dann könnte der Kriegsenkel-Kongress der Impuls sein, den ersten Schritt in die Freiheit, Gesundheit und Vergebung zu gehen.
Interwies mit Experten und Betroffenen, die diesen Weg bereits gehen, ermutigen dich, dich auf diese Reise zu dir selbst zu begeben.


Wenn etwas sicher ist, dann, dass nichts sicher ist!

Blickst du noch durch?

Fühlst du dich verunsichert und unter Druck gesetzt?

Bleiben für dich viele Fragen unbeantwortet?

In Zeiten, in denen die Medien voll sind von Berichten und Horrormeldungen im Zusammenhang mit Corona, kommt bei mir immer häufiger das Grundgefühl von „Irgendetwas stimmt da doch nicht“ hoch.
Entscheidungen, die getroffen werden scheinen keiner Logik zu folgen, Zahlen und sogenannte Fakten sind kaum nachvollziehbar … Impfstoffe mit Notzulassungen lösen nicht nur bei mir Unbehagen aus … aber laut seine Zweifel zu äußern scheint nicht erwünscht.
Ich denke an die vielen Toten, die an oder mit Corona verstorben sind und an deren Angehörigen, die nicht von ihnen Abschied nehmen konnten …
Ich denke an die vielen Menschen, die vor lauter Panik und alleingelassen mit ihren Nöten allabendlich auf die neuesten Zahlen starren und sich ausgeliefert und machtlos fühlen …
Ich denke an alle, die durch die Pandemie und die getroffenen Maßnahmen ihre Existenz und Lebensgrundlage verloren haben, an die Kinder und Jugendlichen, deren Leid wir wohl erst in ein paar Jahren tatsächlich ermessen und messen können …

Das wichtigste Indiz dafür, dass hier etwas aus den Fugen geraten ist, ist für mich, dass ich nicht einmal hinterfragen oder selber denken darf, ohne sofort in eine Ecke mit den sogenannten Querdenkern gestellt zu werden.

Da gehöre ich übrigens absolut nicht hin!!!

Ich gehöre nicht zu denen, die Corona leugnen, ich gehöre aber auch nicht zu denen, die alles, was aus Berlin kommt, für die Wahrheit halten.


Wie immer liegt die Wahrheit vermutlich irgendwo in der Mitte!


Auf der Suche nach dieser Mitte bin ich auf ein paar Bücher gestoßen …
Vielleicht fühlst du dich ja ebenfalls eingeladen, dich auf die eigene Suche nach Antworten zu machen!